Kreis- und Stadtbücherei Kusel

Fritz-Wunderlich-Str. 47
66869 Kusel
Tel.: 06381 / 92 58 0

Öffnungszeiten:

montags, mittwochs
und donnerstags
10:00 bis 18:00 Uhr
» Veranstaltungen
22.11.2019

Suchmaschine Findus Medienbestand

Findus

Onleihe Rheinland-Pfalz

Link zur Onleihe

Online suchen - in der Bücherei bestellen

 

Bibliothekskatalog Rheinland-Pfalz

 

 

Adventskalender

Leseförderaktion im Dezember für Klasse 2 - 4[mehr]

veröffentlicht am 31.10.2019

Dezembergeschichten

Dezembergeschichten

Leseförderaktion im Dezember für Kindergärten und 1. Klassen[mehr]

veröffentlicht am 31.10.2019

LESESOMMER

Landesweite Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 22.10.2019

Lesestart

Bundesweite Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 19.09.2019

Lesespaß aus der Schultüte

Landesweiten Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 01.01.2013

Programmübersicht

Eine Übersicht über die Termine 2019 finden Sie hier

Detailinformationen über die einzelnen Veranstaltungen 2019 gibt es zum Download hier

 

 

Kultursommer Rheinland-Pfalz

Im Frühjahr 1992 rief die Landesregierung Rheinland-Pfalz den Kultursommer zum ersten Mal aus. Seit 2013 ist der Kultursommer Rheinland-Pfalz Teil der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur.
Der Kultursommer Rheinland-Pfalz findet in jedem Jahr vom 1. Mai bis zum 31. Oktober statt und vereint weit über 200 Projekte der verschiedenen Kultur-Sparten unter einem gemeinsamen Dach. Das jährlich wechselnde Motto legt immer wieder einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt.
Ziel des Kultursommers ist, das attraktive Kulturangebot des Landes besser in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zu bringen. Mehr Menschen, vor allem auch in den Regionen, die weit ab von den großen Städten liegen, sollen am kulturellen Leben teilhaben können. Künstlerinnen und Künstler sind aufgerufen, sich sparten- und genreübergreifend zusammenzufinden und gemeinsame Projekte zu initiieren.

                      Das Motto des Kultursommers 2019 lautet: "Heimat/en"

Nachdem wir im Jahr 2017 auf die Reformation und ihre Folgen zurückgeblickt haben und 2018 der Industriegeschichte und den von ihr verursachten Veränderungen nachspürten, endet der Spannungsbogen der Fragen nach unserer Herkunft, dem Entstehen und der Wandlung unserer Identitäten mit dem Motto "heimat/en" im Sommer 2019.
Der Heimatbegriff hat viele Facetten und es gibt doch viele verschiedene Heimaten, je nachdem, was ein Mensch als seine Heimat empfindet.
Die Kreis- und Stadtbücherei Kusel beteiligt sich mit mehreren Veranstaltungen zu diesem Thema am Kultursommer Rheinland-Pfalz.

 

Ein Tag mit Astrid Lindgren

Dienstag, 09. Juli 2019 10 – 14 Uhr

"Ein Tag mit Astrid Lindgren"

Ferienprogramm für Kinder von 7 – 9 Jahren in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel

Punkt zehn Uhr ging es los. Am Dienstag, dem 7. Juli fand in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel ein Kinderferienprogramm für Kinder von 7 – 9 Jahren statt. Das Motto lautete „Ein Tag mit Astrid Lindgren“. Neben vielen bekannten Geschichten wurde mit „Polly hilft der Großmutter“ auch eine eher unbekannte Geschichte der schwedischen Autorin vorgelesen.

Nach dem Auftakt im Lesezelt ging es in drei nach Alter unterteilten Gruppen weiter. Die erste Gruppe beschäftigte sich näher mit „Polly“, die zweite Gruppe machte nähere Bekanntschaft mit „Michel aus Lönneberga“ und die dritte Gruppe las aus „Ferien auf Saltkrokan“. Danach bastelten die Kinder sich Lesezeichen mit Figuren von Astrid Lindgren.

In der Mittagspause gab es Kirschen, Tomaten, Käsespieße, Pfannkuchen, Köttbullar und vieles mehr. Danach hörten die Kinder noch die Geschichte „Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein“.

Um 14 Uhr gingen die Teilnehmer mit einer vollen Arbeitsmappe und vielen neuen Kenntnissen über das Leben und die Geschichten von Astrid Lindgren nach Hause.

 

 

 

 

Der kleine Drache Kokosnuss in der Bücherei

Dienstag, 23. Juli 2019 10 – 13 Uhr

"Der kleine Drache Kokosnuss in der Bücherei"

Ferienprogramm für Kinder von 5 – 7 Jahren in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel

Am Dienstag, dem 23. Juli fand in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel das Kinderferienprogramm „Der kleine Drache Kokosnuss“ statt. 28 Kinder im Alter von 5 – 7 Jahren konnte der Drache um 10 Uhr im Zelt begrüßen. Dann wurde die Geschichte „Der Wal Kasimir“ vorgelesen.

Nach einem gemeinsam gesungenen Lied wurden die Kinder in zwei Altersgruppen eingeteilt. In der ersten Gruppe wurde die Geschichte „Das Geheimnis“ vorgelesen und bearbeitet, die zweite Gruppe beschäftigte sich mit der Geschichte „Mathilda“. Gebastelt wurde in beiden Gruppen eine bunte Rakete.

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Dino, Knobi-Veggie-Bio-Kost“ ging es in die Mittagspause. Da wurden die Kinder mit allerlei Leckereien wie Chicken McNuggets, Kokosmakronen, Lachsschnecken, Rohkost mit Dip und vielem anderen verwöhnt.

Zum Ende der Veranstaltung waren die Mappen prall gefüllt mit Bildern, Geschichten und Malvorlagen. Mit einem Gruppenbild zum Abschluss endete der Besuch des Drachen Kokosnuss in der Bücherei.

 

 

 

 

Tage des Lesens

Tage des Lesens

Die "Tage des Lesens" möchten besonders bei Kindern und Jugendlichen für das Medium Buch werben. Alljährlich finden deshalb an drei Tagen im Herbst in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche Veranstaltungen rund ums Lesen statt. Ins Leben gerufen wurden die "Tage des Lesens" vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur im Rahmen der Kampagne "Leselust in Rheinland-Pfalz".

2019 sind die "Tage des Lesens" vom 12. – 14. November. Die Kreis- und Stadtbücherei beteiligt sich mit einem Vorlesetermin für 3jährige am Dienstag, dem 12.11. und einem Vorlesenachmittag für Kinder ab 4 Jahren am Mittwoch, dem 13.11., sowie einer Veranstaltung für Erwachsene am Donnerstag, dem 14.11.

 

 

Geschmack und Nachhaltigkeit - Fair gehandelte Weine

Donnerstag, 14.11.2019 19 Uhr

"Geschmack und Nachhaltigkeit" – Fair gehandelte Weine

Vortrag und Verkostung mit Ralf Baßler und Frank Blaskewitz

Am Donnerstag, dem 14. November 2019 lädt die Kreis- und Stadtbücherei Kusel zu einer "fairen Weinprobe" ein. Weinfachberater und Sommelier Ralf Baßler wird Ihnen eine Auswahl an fair gehandelten Weinen aus Argentinien, Chile und Südafrika präsentieren und Ihnen dabei Interessantes und Wissenswertes aus der Welt der Weine berichten. Frank Blaskewitz liefert Ihnen Hintergründe über fairen Handel, Anbaumethoden, Arbeitsbedingungen und Handelswege. Sollte die vorgestellten Weine Ihren Geschmack treffen, so haben Sie vor Ort die Möglichkeit, sie über den Weltladen in Kusel zu bestellen. Die Veranstaltung findet im Hufeisenturm der Burg Lichtenberg statt. Bitte beachten Sie, dass er nur über Treppen zugänglich ist.

Eine verbindliche Voranmeldung in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 16,00 Euro pro Person.