Kreis- und Stadtbücherei Kusel

Fritz-Wunderlich-Str. 47
66869 Kusel
Tel.: 06381 / 92 58 0

Öffnungszeiten:

montags, mittwochs
und donnerstags
10:00 bis 18:00 Uhr
» Startseite
09.05.2021

Suchmaschine Findus Medienbestand

Findus

Onleihe Rheinland-Pfalz

Link zur Onleihe

Online suchen - in der Bücherei bestellen

 

Bibliothekskatalog Rheinland-Pfalz

 

 

Adventskalender

Leseförderaktion im Dezember für Klasse 2 - 4[mehr]

veröffentlicht am 31.10.2019

Dezembergeschichten

Dezembergeschichten

Leseförderaktion im Dezember für Kindergärten und 1. Klassen[mehr]

veröffentlicht am 31.10.2019

LESESOMMER

Landesweite Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 22.10.2019

Lesestart

Bundesweite Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 19.09.2019

Lesespaß aus der Schultüte

Landesweiten Leseförderaktion[mehr]

veröffentlicht am 01.01.2013

Kreis- und Stadtbücherei weiter geöffnet

Liebe Leser!

Die Kreis- und Stadtbücherei Kusel ist auch unter den Bestimmungen der "Notbremse" zu den gewohnten Öffnungszeiten Montag, Mittwoch, Donnerstag 10 - 18 Uhr geöffnet.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen (Abstand, medizinischer Mundschutz oder FFP 2 Maske ohne Filter, Hände desinfizieren). Telefonisch sind wir unter 06381-92580, per Mail unter buecherei.kusel@t-online.de erreichbar.

Sie möchten lieber nicht in die Bücherei kommen, sondern den Abholservice nutzen? Auch das ist weiterhin möglich. Sie können Bücher per Mail oder telefonisch bestellen und dann abholen. Schicken Sie uns eine Mail an buecherei.kusel@t-online.de mit Ihrer Lesenummer und den Büchern, die Sie ausleihen möchten, sowie einem Terminwunsch für die Abholung oder rufen Sie uns an. Ihre Ausleihen liegen dann zum vereinbarten Termin wie gewohnt in einem grauen Korb für Sie bereit. Welche Bücher gerade verfügbar sind, können Sie in unserem Internetkatalog Findus recherchieren. Wenn Ihre Bücher zur Abholung bereit sind, erhalten Sie eine Antwort-Mail mit dem Abholtermin.

Auch die Verlängerung entliehener Medien per Mail oder Telefon ist möglich.

Bitte werfen Sie keine Bücher in unseren Briefkasten! Durch die Feuchtigkeit kann es zu Schäden kommen, die wir Ihnen in Rechnung stellen müssten.

Informationen für Onleihe-Nutzer: Sollte ihr Leseausweis ablaufen, können Sie die Jahresgebühr von 6 Euro auf das Konto der Kreiskasse Kusel überweisen.

Die Kontendaten der Kreisverwaltung Kusel sind:

Empfänger: Kreiskasse Kusel
Bank: Kreissparkasse Kusel
IBAN: DE84 5405 1550 0000 0047 39
BIC: MALADE51KUS

Verwendungszweck: Jahresbeitrag Kreis- und Stadtbücherei, Lesenummer

Bis bald und bleiben Sie gesund
Ihr Büchereiteam

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kreis- und Stadtbücherei Kusel!

 

„Ein Buch ist wie ein Garten,

den man in der Tasche trägt“

(arabisches Sprichwort)

 

Die Kreis- und Stadtbibliothek, ein lebendiger Ort in einem historischen Gebäude, voll aktueller Medien: Vom Buch bis zur CD, von der Zeitung bis zur CD-ROM. Neben den Beständen an Belletristik und Fachliteratur findet der interessierte Leser zu Hobbies und Freizeitbeschäftigungen eine große Auswahl an Medien. Gesamtbestand ca. 39.000 Medien (Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, CDs, Spiele, DVDs, CD-ROMs).

Sehr gut bestückt ist die Kinder- und Jugendabteilung, in der alle Altersgruppen - vom Kleinkind bis zum Jugendlichen - Lesestoff finden.

Für den Bedarf von Schülern, Auszubildenden oder für die berufliche Weiterbildung ist die Kreis- und Stadtbücherei immer eine gute Anlaufstelle. Der öffentliche Internetzugang bietet eine zusätzliche aktuelle Informationsquelle.

Zahlreiche Veranstaltungen im Laufe eines Jahres für verschiedene Altersgruppen zu verschiedenen Themen, runden das Angebot der Kreis- und Stadtbibliothek ab.

WLAN in der Bücherei

jetzt neu in der Kreis- und Stadtbücherei Kusel[mehr]

veröffentlicht am 22.01.2020

Bücherflohmarkt in der Bücherei

die Bücherei öffnet ihre Bücherkisten[mehr]

veröffentlicht am 16.01.2020

E-Cash

jetzt auch bargeldlose Zahlung in der Bücherei[mehr]

veröffentlicht am 16.01.2020

"Bunte Welt im Lesezelt"

Bunte Welt im Lesezelt

"Bunte Welt im Lesezelt" - das neue Programm ist fertig![mehr]

veröffentlicht am 12.08.2019